Hyperthermie & Integrative Onkologie!

Dr. Ralf Kleef – In unserer Arbeit bewegt uns eine Motivation: unsere Patienten so zu begleiten, wie wir es selber wünschen würden. Dies erreichen wir durch liebevollen Umgang mit uns selbst und unserer Umgebung und Gemeinschaft. Unser Ziel: die uns anvertrauten Patienten auf Ihrem Weg zur Heilung in jeder Hinsicht zu unterstützen.

Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 09:00 – 17:00 Uhr
Samstag & Sonntag : Geschlossen 

Unsere Ordination

Unsere Ordination befindet sich:

Auhofstraße 1-3
1130 Wien – AT

Bestes Personal & Pflegeservice

In unserer Arbeit fokussieren wir uns auf die Forschung, Lehre und Entwicklung von Qualitätsstandards in der Hyperthermiebehandlung. In einem tagesklinischen Setting (keine stationäre Aufnahme erforderlich) verfügen wir über mehrere Behandlungsplätze für Ganzkörper-Hyperthermie (“Fiebertherapie”) mit reflexionsgestreuter und wassergefilterter Infrarotstrahlung nach Heckel und Ardenne und die derzeit modernsten Tiefenhyperthermie-Anlagen Österreichs. Dr. Ralf Kleef betreibt die Ordination seit 1998 und hat mehr als 11.000 Patienten in Wien behandelt.

11217
Patienten
16
Partner
1998
Gegründet

Entdecken Sie unser Therapiekonzept

Dr. Ralf Kleef – Durch die Individualisierung aller Patienten, wird jeder Therapieplan gesondert unter der Berücksichtigung aller Komponenten erstellt. Fokus wird dabei auf Immuntherapie, Fiebertherapie & Hyperthermie!

Immuntherapie Checkpointinhibitoren

Die Immuntherapie für Krebs Patienten erfährt derzeit weltweit eine Renaissance. So ist es nicht mehr nur alleine die Chemotherapie, die bestimmend für einen Heilungserfolg einer onkologischen Therapie ist, sondern zunehmend auch die so genannte Immuntherapie.

Insbesondere die seit kurzem International zugelassenen Stoffe zur Aktivierung von T-Zellen, so genannte Checkpoint Inhibitoren (PDL-1/PD-1 und CTL-4 Antikörper) haben derzeit einen Durchbruch in der Onkologie in Indikationen erzielt, die vorher als vollkommen unheilbar galten.

So sind die Zulassungen für das maligne Melanom, Nierenzell- und Lungenkarzinom bereits erfolgt und werden Zulassungen für weitere Indikationen in Kürze erwartet.

Hochdosis Vitamin C

Zur Gesunderhaltung und bei chronischen Krankheiten wenden wird die Standarddosierung zur Vitamin C Therapie als bewährte antioxidative Therapei zum Zellschutz an. Wir bevorzugen die orale Aufnahme von Vitamin-C aus natürlicher Quelle (z.B. Acerola Kirsche).

In der Krebstherapie können wir die Dosierung von Vitamin C soweit erhöhen, dass es zu einer pro-oxidativen Wirkung kommt, die schädigende Wirkung auf Krebszellen hat. Normale Körperzellen können Mengen im Bereich von ca. 40 g pro Infusion tolerieren, die sich unkontrolliert und rasch teilenden Krebszellen aber nicht.

Elektro Tiefenhyperthermie

Durch intensive thermobiologische Grundlagenforschung, die seit den 70er Jahren betrieben wird, wissen wir heute, dass Temperaturen ab 40,5° C in bösartigen Geweben zytotoxisch wirken können, d.h. eine zellabtötende bzw. wachstumshemmende Wirkung auf Tumore haben.

Ganzkörperhyperthermie

Es ist der menschliche Organismus, den wir als Lehrmeister für unsere Behandlungen genommen haben. Durch die Erhöhung der Körpertemperatur aktiviert der Körper starke Selbstheilkräfte und beschleunigt so nachhaltig die Genesung.

Hyperthermie ist die gezielte Erhöhung der Körperkerntemperatur. Sie gilt als eines der effektivsten Therapieverfahren der physikalischen Medizin. Aus nicht wirklich geklärten Gründen verliert unser Körper im Laufe des Lebens häufig diese Fähigkeit zu Fiebern.

Prostata Hyperthermie

Die Prostata-Hyperthermie kann als Alternative zur Entfernung der Prostata bei Prostatakrebs und der gutartigen Prostatavergrösserung, aber auch beim Prostatitis- Schmerzsymptom überlegt werden.

Die Prostata- Hyperthermie stellt eine Alternative zu operativen Behandlungsmaßnahmen dar, sollten sich die bestehenden Beschwerden nicht bessern, das Karzinom nicht genügend ansprechen ist eine evtl. notwendige Operation oder Strahlentherapie auch nach Thermotherapiebehandlung jederzeit möglich.

Fiebertherapie & Langzeithyperthermie

Zentraler Wirkmechanismus der Hyperthermie: Die Regulation des alles verbindenden Grundsystems (Matrix) bis tief in den Körperkern und die natürliche Modulation des Immunsystems. Hyperthermie initiert einen fieberähnlichen Zustand und bewirkt so eine intensive, anhaltende Erhöhung der Körperkerntemperatur auf bis zu 41°.

Hyperthermie aktiviert so die natürlichen Eigenheilkräfte des Körpers.

Qualifiziertes Team

Unser Team ist einfühlsam & bestens geschult

Top Equipment

Neueste Medizintechnik 2020 - Qualitätsgarantie

High Quality Results

600 Patienten vertrauen auf uns

Zertifiziertes Medizininstitut

Unsere Ordination entspricht allen Standards

Unvergleichbare Expertiese

Unser Ärzteteam sichert Kompetenz & Erfahrung

Zahlreiche Auszeichnungen

ITOC, ESGO & Co gehören zu den regelmäßigen Publikationen

Wir helfen bei Ihren Fragen: 01-585-7311

Montag – Freitag: 08:00 Uhr – 17:30 Uhr (Samstag & Sonntag geschlossen)

Unsere Kernkompetenzen

Dr. Ralf Kleef: Im Zentrum steht nicht die „Bekämpfung” einer Erkrankung sondern der Versuch, die individuelle Selbstregulation des erkrankten Menschen zu modulieren und zu stimulieren. Wir sind überzeugt, daß die von uns durchgeführte Vernetzung verschiedener Disziplinen und Methoden eine Innovation in der Medizin darstellt, die durch folgende uralte Grundweisheit zum Ausdruck kommt:

Medicus curat – natura sanat : Der Arzt behandelt, die Natur heilt

custom-icon
RADIOLOGIE & DIAGNOSTIK

In der bildgebenden Diagnostik arbeiten wir eng mit den führenden Instituten Wiens zusammen: CT, MRT, PET-CT, Sonographie, Röntgen. Termine und Befundung erfolgen in der Regel innerhalb weniger Tage

custom-icon
INTEGRATIVE IMMUNONKOLOGIE

Die Synergie aus Immuntherapie, Hyperthermie & Fiebertherapie. Kombiniert mit ganzheitlicher Schulmedizin der Onkologie bietet unser Institut ein Rundum Fachgebiet der Krebstherapie

custom-icon
CHRONISCHE ERKRANKUNG

Hierzu schöpfen wir aus den Erkenntnissen der Immunologie, Genetik, Ernährungswissenschaften und Umweltmedizin & Hyperthermie als Kerntherapie der chronischen Erkrankungen

THE UNBELIVABLE PLIGHT OF MS. WRIGHT

FAQ – Frequently Asked Questions

Um ein erstgespräch mit Dr. Ralf Kleef führen zu können haben wir 2 Möglichkeiten gegeben. Die direkte Ansprache vor Ort oder falls die Anreise zu schwer sein sollte, die Skype Erstbesprechung.

In beiden Fällen benötigen wir davor die Unterlagen per Email zugeschickt, um die Patientenanlage durchzuführen. Unser Team hilft Ihnen dbzgl gerne. Kontaktieren Sie bitte das Planungsteam unter therapie@dr-kleef.at

Wir sind eine reine Privatordination. Blutabnahmen werden bei versicherten Patienten natürlich über die Kassen abgerechnet. Um die Therapie rückerstattet zu bekommen, müssen Sie zuerst bei Ihrer Versicherungsgesellschaft anfragen & die weiteren Schritte befolgen. In den meisten Fällen werden ein Arztbrief und die dazugehörigen Rechnungen benötigt damit die Versicherung entscheiden kann, ob Rückerstattet wird oder nicht.

Alle Unterlagen bekommen Sie natürlich von uns nach Therapieabsolvierung ausgehändigt. Bei weiteren Fragen unterstützt Sie natürlich unsere Finanzabteilung unter finance@dr-kleef.at

Je mehr, umso besser. Zu den relevantesten Befunden zählen natürlich die letzten Blutabnahmen, Arztbriefe, OP-Berichte, Histologische Befundung & bildgebende Diagnostik wie Ultraschall, CT, MRT oder PET Scan.

Bitte schicken Sie die Unterlagen gleich mit der Erstanfrage zu, damit wir direkt an Zeit sparen und die Bearbeitung der Unterlagen rasch erledigen können.

Die Fiebertherapie aktiviert das Immunsystem auf ganz natürliche Weise. Dies kann durch zugelassene fieberproduzierende Medikation oder durch Hyperthermietherapie & wassergefiltertes Infrarot-A Strahlung erreicht werden. Das spezielle “Add-On”, das wir anbieten, sind Checkpoint-Inhibitoren. Diese haben die Fähigkeit zielgerichtete Zellen im Körper zu stimulieren.

Dadurch kann unser Immunsystem aktiviert werden & gegen die Krebszellen kämpfen. Im Jahre 2018 wurde die Entdeckung von Checkpoint-Inhibitoren mit dem Nobelpreis für Medizin ausgezeichnet. Mehr zur komplexen Immuntherapie erklärt Dr. Ralf Kleef natürlich in einer Erstbesprechung.

Diese Frage ist natürlich immer die relativ wichtigste und immer am Anfang auch die schwierigste zu beantworten. Da jeder Therapieplan individualisiert wird, hängt natürlich Vieles von der Kalkulation der Therapiesitzungen ab, wie oft eine Therapie gemacht werden soll.

Eine durchschnittliche Vollprogramm-Planung (inkl. Hyperthermie, Immuntherapie & Fiebertherapie) dauert in etwa 4-6 Wochen und kann zwischen 30.000€ – 60.000€ variieren. Hier ist jedoch anzumerken, dass die externen Kosten, wie z.B. notwendige kardiologische Untersuchung oder Porth-A-Cath Implantation, natürlich miteinberechnet sind.

Mit unerwarteten Kosten, wie z.B. Spitalsaufenthalt, kann natürlich niemand kalkulieren. Bitte bedenken Sie, dass bei schwerem Allgemeinzustand des Patienten, diese Kosten ebenfalls mit einkalkuliert werden sollten. Wir stellen jedoch alles für Sie vor Entscheidung schriftlich zusammen. Bei weiteren Fragen können Sie unsere Finanzabteilung gerne anschreiben: finance@dr-kleef.at

Unsere begleitenden Therapien unterstützen die optimale Leistungsfähigkeit des Körpers. Gleichzeitig können nachteilige Nebenwirkungen deutlich reduziert werden. Der Erholungsprozess wird durch unsere Begleitherapien wesentlich unterstützt.

Unsere Partner

In Zusammenarbeit mit unseren langjährigen Partnern haben wir außerordentliche Erfolge in der Krebstherapie erzielen können. Ohne die Zusammenarbeit wären wir nicht da, wo wir heute sind!

Wir helfen bei Ihren Fragen: 01-585-7311

Montag – Freitag: 08:00 Uhr – 17:30 Uhr (Samstag & Sonntag geschlossen)

Google Rezensionen

Die letzten Google Rezensionen, die wir erhalten haben:

Wir sind für Sie da!

Jetzt zum Erstgespräch

Willkommen zu unserem Institut

Qualifiziertes Personal für hochwertige Betreuung & medizinische Versorgung

Dr. Ralf Kleef

Die Ordination befindet sich im 13. Bezirk direkt über dem Restaurant Plachutta im 2.Stock. Das Cafe Dommayer liegt schräg gegenüber.

Benützen Sie öffentliche Verkehrsmittel, so erreichen Sie uns am besten mit der U4 (grüne Linie) bis zur Station Hietzing oder den Strassenbahnlinien 58 und 60, die direkt vor unserem Haus halten.

Sollten Sie mit dem Auto kommen, finden Sie in z.B. der Auhofstr. 8 ein Parkhaus.

Der 13te Bezirk ist von der der Westautobahn besonders leicht zu erreichen; von der Südautobahn finden Sie über die Abfahrt “Altmannsdorf” auch rasch zu uns.

 

Kontakt

Address: Auhofstraße 1-3, 1130 Wien, Österreich Phone: +1 585 7311 Email: therapie@dr-kleef.at

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 07:30h - 17:30h
Samstag & Sonntag: Geschlossen
Sprache