Hochdosis Vitamin C

Home Therapie Hochdosis Vitamin C

Hochdosis Vitamin C

Hochdosis Vitamin C

Hochdosis Vitamin C Therapie

  1. Zur Gesunderhaltung und bei chronischen Krankheiten wenden wird die Standarddosierung zur Vitamin C Therapie als bewährte antioxidative Therapei zum Zellschutz an. Wir bevorzugen die orale Aufnahme von Vitamin-C aus natürlicher Quelle (z.B. Acerola Kirsche).
  2. In der Krebstherapie können wir die Dosierung von Vitamin C soweit erhöhen, dass es zu einer pro-oxidativen Wirkung kommt, die schädigende Wirkung auf Krebszellen hat. Normale Körperzellen können Mengen im Bereich von ca. 40 g pro Infusion tolerieren, die sich unkontrolliert und rasch teilenden Krebszellen aber nicht.

Um ihr Immunsystem zu stärken, nehmen viele Menschen Vitamin C in Form von Pulver oder Tabletten ein. Doch die Menge, die dem Körper über den Verdauungstrakt zugeführt werden kann, ist begrenzt. Eine zu hohe Dosis Vitamin C wird unverdaut wieder ausgeschieden, was sich meist in Form von Durchfall bemerkbar macht. Ist aus therapeutischen Gründen eine höhere Vitamindosis erforderlich, kann eine Infusionstherapie sinnvoll sein. Hierbei gelangt das Vitamin C direkt ins Blut und muss nicht erst von den Darmschleimhäuten aufgenommen werden. So können auch Menschen mit einer verminderten Resorptionsfähigkeit des Darms von einer Infusion mit Vitamin C profitieren.

Öffnungszeiten

Besuchen Sie uns gerne direkt vor Ort:

MO - FR
07:30h - 17:30h
Samstag
geschlossen
Sonntag
geschlossen

TERMIN ANFRAGEN

Antwort innnerhalb 24 Stunden!

FOLGE UNS

BESTSELLER BUCH

``HEISSE WAHRHEITEN``

Translate »